Best Regards überzeugt beim Jahresdebut 
 
Die 3-jährige Tamayuz-Tochter Best Regards, in Training bei Paul Harley, absolvierte heute ihren ersten Jahresstart in Maison-Lafitte über die Distanz von 1200m in einem stark besetzten Course-D-Rennen. Unter Olivier Peslier setzte die Stute sich gleich von Anfang an in Szene und gewann am Ende noch sicher gegen 13 Gegner. Best Regards ist damit bereits zweifache Siegerin, da sie 2-jährig bei ihrem Lebensdebut in Chantilly auch erfolgreich war.
 
« zurück (06.05.2013)
News
 
Saison 2017 »
 
Saison 2016 »
 
Saison 2015 »
 
Saison 2014 »
 
Saison 2013 »
 
Saison 2012 »